Circet wurde 1993 gegründet. Heute ist das Unternehmen der führende Infrastrukturbauer für Telekommunikationsnetze in Europa.

Mitteilung des CEO

Der Erfolg unseres Unternehmens beruht auf drei Faktoren: Erfahrung, Know-how und einer konsequent kundenorientierten Strategie. Circet ist der Partner Ihres Vertrauens, wenn es für Telekommunikationsprojekte geht. Dafür stehen wir mit unseren Unternehmenswerten ein.

Aktuell ist unsere größte Aufgabe die Erschließung der Hochgeschwindigkeits-Breitbandnetze – im Mobilfunkbereich mit 4G und 5G und beim Festnetz mit der Direktanbindung von Haushalten an das Glasfasernetz.

Circet ist als langjähriger Partner von Telekommunikationsanbietern, Verwaltungsbehörden und öffentlich- wie privatrechtlichen Großkunden bestens aufgestellt, um die Telekommunikation der Zukunft entscheidend mitzugestalten.

Philippe Lamazou
President & Chief Executive Officer

Ein erfolgreiches Unternehmen

Circet ist der führende Anbieter für Infrastrukturdienste im Bereich Telekommunikation in Europa. Das Unternehmen mit Hauptsitz bei Toulon umfasst über 105 Niederlassungen und Tochtergesellschaften in Frankreich, Deutschland, Irland, Großbritannien, Spanien und Marokko. Im Jahr 2018 erwirtschaftete es mit insgesamt 6.000 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 1,2 Milliarden Euro.

Zu den Kunden von Circet zählen Telekommunikationsanbieter, Hersteller von Telekommunikationsanlagen, große Infrastruktureigentümer und -betreiber sowie Regional- und Kommunalverwaltungen. Das Unternehmen setzt mit seiner Schnelligkeit und Agilität den anerkannten Maßstab in der Branche. Circet ist Vorreiter bei der Realisierung von Komplettlösungen und unterstützt seine Kunden bei der Prozessindustrialisierung.

Die Telekommunikationsindustrie und andere Stakeholder investieren massiv in den flächendeckenden Ausbau von Hochgeschwindigkeits-Breitbandtechnologien für Fest- und Mobilfunknetze. Circet setzt für seine Kunden Komplettprojekte mit den neuesten Technologien um. Unsere Tätigkeit erstreckt sich von der Infrastruktur- und Netzwerkentwicklung über Bau,  Inbetriebnahme und Betrieb und bis zu Wartung/Instandhaltung und Abonnementverwaltung. 

An der Spitze des Unternehmens steht ein eingespieltes, hoch qualifiziertes Managementteam. Enge Zusammenarbeit, schnelle Reaktion und kurze Entscheidungswege sind zentrale Elemente unserer Unternehmenskultur. 

Ein engagiertes Unternehmen

Unternehmerische Verantwortung

Circet ist seit 2011 Teilnehmer von United Nations Global Compact, der UN-Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung und bekräftigt damit seinen Willen, sich als verantwortungsbewusster Corporate Citizen zu positionieren. Wir sind bestrebt, die Grundsätze dieser Initiative in Bezug auf Menschenrechte, Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung in unsere gesamte Tätigkeit zu integrieren.

Zertifizierte Geschäftsprozesse

Circet unterhält ein ISO9001-zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem für alle seine Standorte in Frankreich, um die Einhaltung seiner hohen Qualitäts- und Umweltschutzstandards zu gewährleisten. Das Umweltmanagementsystem ist zudem nach ISO 14001 zertifiziert, und das System zu Videoüberwachung hat die APSAD-Zertifizierung erhalten, die von den französischen Zertifizierungsstellen AFNOR und CNPP gemeinsam ausgestellt wird.

Sicherheit hat Vorrang

Im Unternehmen werden zahlreiche Maßnahmen durchgeführt, um die Sicherheit für alle zu gewährleisten: Sicherheitsempfehlungen, Aufklärung über das Tragen von Schutzausrüstung, Baustellenbesichtigungen, Erste-Hilfe-Schulungen usw. Dieses Engagement zeigt nachhaltig Wirkung: Die Zahl der Arbeitsunfälle ist bei uns seit Jahren rückgängig.

Kompetente Mitarbeiter

Die Circet Academy wurde ins Leben gerufen, damit die Mitarbeiter in allen unseren Tätigkeitsfeldern immer auf dem neuesten Stand und höchsten Ansprüchen genügen. Alle Techniker von Circet werden von den Fachexperten dieser unternehmenseigenen Schulungseinrichtung auditiert, nach Bedarf geschult und zertifiziert.

CIRCET – FAKTEN UND ZAHLEN FÜR 2018