• Print

Ein Teilnehmeranschluss

Die Circet-Teams aus Vannes sind regelmäßig auf Groix, Belle-Île, Houat, Hoëdic... und allen Inseln des Golfs von Morbihan tätig. Dabei werden alle denkbaren Arbeiten ausgeführt: Teilnehmeranschluss, Aufstellen von Masten, Eingriffe am Erdkabel, Tiefbauarbeiten...

Bei diesem Einsatz sollte ein Teilnehmer auf Île de Groix an das Netz angeschlossen werden. Benötigt wurden ein Erdlochbohrer, um den Mast aufstellen zu können, und eine Hebebühne, um den Luftanschluss durchzuführen. Um auf die Insel zu gelangen, nehmen wir das Boot von Lorient aus, mit 45 Minuten Überfahrt. Da jedoch nur wenige Fähren Fahrzeuge befördern, hat das Team vor Ort nur 3 Stunden Zeit. Eine pünktlich erbrachte Leistung dieser erfahrenen und zuverlässigen bretonischen Teams, die mit den Netzwerken bestens vertraut sind!