Mit unserem firmeneigenen Tool Sépale führen wir zuverlässige, optimierte Erhebungen zu Kabelschächten und Masten durch.

Sépale ist ein von Circet entwickeltes Tool zur Optimierung und zuverlässigen Durchführung von Erhebungen vor Ort. Es hilft, Eingabefehler zu vermeiden und erleichtert es den Technikern, sicherzustellen, dass die Erhebungen vollständig sind und die erforderlichen Fotos gemacht wurden. Sépale ist benutzerfreundlich gestaltet und für Tablett und Smartphone erhältlich. Es leitet die Techniker bei ihren Aufgaben an und sorgt dafür, dass Erhebungen vor Ort einheitlich und zuverlässig durchgeführt werden.

Sépale ist vollständig kompatibel mit Corolle, dem Engineering-Tool von Circet und lässt sich mit und ohne dieses Tool verwenden. Im Standardmodus, also ohne Corolle, nimmt der Techniker eine komplette Erhebung vor und die Anwendung generiert dann die notwendigen Dokumente. In Kombination mit Corolle können die in Corolle verfügbaren Daten nach Sépale exportiert, dort mit Felddaten ergänzt und dann wieder in Corolle importiert werden. Anschließend lassen sich dann die Dokumente generieren, die für die Erteilung eines Zugangsauftrags an den Eigentümer erforderlich sind.

 

Hauptvorteile von Sépale

  • Qualitativ bessere und vollständigere Erhebungen vor Ort
    über eine benutzerfreundliche Schnittstelle und mit klaren Angaben zur Vollständigkeit der Erhebung.
  • Schnellere Erfassung von Felddaten und dadurch schnellere Dateneingabe im Ingenieurbüro.
  • Mehrere Erhebungen gleichzeitig möglich (Kabelschacht / Mast / Kasten usw.)
  • Direkte Integration mit anderen Tools:
    - CapFT
    - Shape -Dateien
    - Corolle (ermöglicht den Export der verfügbaren Daten und den Rückimport nach Abschluss der Erhebung)
    Der Einsatz von Corolle ist nicht zwingend erforderlich, er beschleunigt und vereinfacht die Prozesse.
  • Einfache Installation der App auf Android